IDESK

Schulprofil

Grundschule Braunschweig-Volkmarode
eigenständig seit 1974

Schülerzahlen:

- ca. 250 Schulkinder aus den Ortsteilen Volkmarode und Schapen
- dreizügig von Klasse 1 bis 4
Das Team:
- 19 Lehrkräfte einschließlich Schulleitung
- 7 pädagogische Mitarbeiter/innen
- 1 Sekretärin
- 1 Hausmeisterin
Unterrichts- und Erziehungskonzept:
- Integration sei 1995
- Lernen unter einem Dach/Regionales Integrationskonzept seit 2001
- begabungsgerechtes Förder- und Forderkonzept
- Hochbegabtenförderung im Förderverbund
- sonderpädagogische Grundversorgung
- Sonderturnen, Schwimmen, Chor
- Randstundenbetreuung für die Jahrgänge 1 und 2
- vorschulische Sprachförderung
- Curriculum Faustlos in allen Jahrgängen seit 2002
- Elternkurse zu Faustlos ab 2006
- Verlässliche Grundschule mit festen Unterrichts- und Betreuungszeiten
   von 7.50 – 12.50 Uhr seit 2002
- Schulkindbetreuung bis 16.00 Uhr durch das DRK seit 2004
- Kooperation mit dem DRK, Kreisverband Braunschweig-Salzgitter
- Kooperation mit den Kindergärten in Volkmarode und Schapen
- Kooperation mit der Städtischen Musikschule (Flöte, Keyboard)
- Kooperation mit der Technischen Universität Braunschweig
- Kooperation mit der Bürgerstiftung Braunschweig (Leseförderung)
- Kooperation mit Sportvereinen (Hockey, Tennis, Eintracht BS)
- Kooperation mit Kirche, Polizei, Feuerwehr

Elternaktivitäten als fester Bestandteil der Schulentwicklung und des
Schullebens im Schulelternrat, im Schulvorstand, in der Konferenzarbeit,
in den Klassengemeinschaften und in dem seit 1998 bestehenden Schulverein.